Projekt Prometheus ist eine Projekt- und Veranstaltungsreihe, die in Kooperation der Bildungsträger „Bildungsstätte Alte Schule Anspach (basa) e.V.“ und „Waldritter e.V.“ als Methode der politischen Bildung konzipiert und weiterentwickelt wurde.

In spannenden realitätsnahen Szenarien tauchen die Teilnehmenden ein in eine mitreißende Version der Realität, welche zu einem bestimmten Thema designed wurde, welche sie aber durch ihr eigenes Handeln auch kontinuierlich selbst gestalten…

(…hier gibts mehr zur inhaltlichen Konzeption der Games…)

Jede Spielerfahrung wird dabei individuell an die Wünsche der Kooperationspartner*innen, an die Spielorte und die Darsteller angepasst. Um dies gewährleisten zu können, gibt es kein festes Organisatoren- und Darstellerteam, sondern das Prometheus-Projektteam wird für jedes Event eigens zusammengestellt. Die meisten Projekte werden von erfahrenen Bildungsreferenten der beiden Bildungsträger koordiniert.

Um ein realitätsnahes Spiel zu erzeugen, ist ein verhältnismäßig hoher Aufwand an Personal, Logistik, Vorbereitung und Material notwendig, was zu recht hohen Kosten der Projekte führt, die ohne entsprechende Fördermittel oder hohe Teilnahmegebühren nur selten durchzuführen wären.

Wenn Sie Interesse an einem der Alternate Reality Games haben, sprechen Sie uns gerne an!